Missverstanden und aneinander vorbei geredet – Sampler

Kommunikation ist einfach: jeder macht das, jederzeit, sogar wenn man nichts sagt redet der Körper weiter. Aber trotzdem (oder genau deshalb?) sollte man nicht automatisch annehmen, dass einen das Gegenüber auch richtig versteht. Da spielt mehr mit rein, als man denkt – die eigenen Erfahrungen und die des Gegenübers lassen einen Worte anders auffassen als das ursprünglich gedacht war. Sprachprobleme erschweren das zusätzlich. Manchmal ist es auch nur eine kurzfristige Verwirrung. Hier ein paar Beispiele aus der Apotheke:

Unbedingt zu vermeiden: Da gibt es ein paar Sachen in der Apotheke, die man besser nicht so formuliert.

Missverständnis intern – Si?

Hoppla mein Fehler (Missverständnis)

Wo ist der Fehler? Missverständnis bei der Dosierungsangabe

Einmal Wasserglas

Unsensibel – doch nicht schwanger

Es ist für meine Tochter

Nennen Sie mich einen Lügner?

Sag I net!

Step by Step – man hat es ihr gesagt, ob es angekommen ist, ist eine andere Frage

Die Verhütungspille – wie wichtig es ist, sich korrekt auszudrücken

Verständigungsprobleme – manchmal liegt’s auch an der Sprachbarriere

Alles Tropfen oder was?

Was ich mich schon gefragt habe – oder einfach: Was?

Wann ist es soweit?

Und natürlich die:

Missverständnis (9)

Missverständnis (8)

Missverständnis (7)

Missverständnis (6)

Missverständnis (5)

Missverständnis (4)

Missverständnis (3)

Missverständnis (2)

Missverständnis (1)

Advertisements

Über Pharmama

Wie bringt man die Arbeit in der Apotheke und die Familie unter eine Haube? Mit viel Humor natürlich! Ich bin Apothekerin aus der Schweiz schreibe über Interessantes und lustiges in und um die Apotheke. unter: Pharmama.ch

Veröffentlicht am 31/05/2016 in Apotheke und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Katzenminze

    Mal wieder eine schöne Sammlung 🙂

    Weils hier gut zu passt und es mir schon eine Weile im Kopf herum geht: Ist es schonmal vorgekommen, das jemand zu Dir gesagt hat sie/er möchte Lorazepham kaufen und eigentlich Loratradin meinte?

    Gefällt mir

    • Hallo Katzenminze! Nein, das hatte ich noch nie. Aber ich denke, das liegt daran, dass bei uns Lorazepam hauptsächlich unter dem Namen Temesta bekannt ist. Es gibt zwar noch andere Anbieter, aber die sind preislich ziemlich genau gleich teuer … deswegen werden die Generika kaum gebraucht UND dann heissen die auch nichts mit Lorazepam irgendwas, sondern haben eigene Namen.

      Gefällt mir

      • Katzenminze

        Danke für die schnelle Antwort, Pharmama.
        Ich hatte vermutet, das würde leicht verwechselt, aber wenn (zumindest in der schweiz) der Wirkstoffname weniger in den Köpfen ist, als die Namen der Präperate ist es gleich viel unwahrscheinlicher 🙂

        Gefällt mir

  2. Also ich kenne ja auch die Verwechslungskombination „Lisino [R]“ (Loratadin, ein Antiallergikum) mit „Lisinopril“ (ACE-Hemmer, zur Blutdrucksenkung). Dazu hat es meiner Erinnerung nach sogar schon mal einen Bericht in der Fachpresse gegeben.

    Seit Loratadin aber patentfrei geworden ist, gibt es „Lorano“ nicht mehr in D – der Hersteller hat den Vertrieb aufgegeben. Daher ist das in letzter Zeit eher unwahrscheinlich geworden…

    Gefällt mir

  3. aucheinemama

    Mein Lieblingsapotheker weiß schon, dass ich, wenn ich „Dolomo Halstabletten“ sage, „DoloDobendan Halstabletten“ meine. Ich habe einmal Dolomo Tag/Nacht Schmerztabletten nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen, seitdem verwechsle ich das jedesmal. Jeden Herbst also der gleiche blöde Versprecher in der Apotheke. Ich lern’s nicht…

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: