Einmal täglich

bookcovereinmal

Lustige Szenen aus dem Apothekenalltag, echt oder fiktiv – mit spitzer Feder festgehalten und mit Wissen kommentiert.

Cartoons aus der Apotheke  – das kommt nicht nur bei den Apothekern, PTAs und Pharmaassistentinnen gut an, sondern bei jedem, der irgendwie mit der Apotheke zu tun hat … spezifisch auch Patienten.

.

.

.

.

Das sagen Leser:

Einmal täglich … … oder auch öfter und länger. Das gilt natürlich nur für Pharmama’s neues Buch und nicht etwa für die Medikamenteneinnahme.
Nach ihrem ersten Buch „Haben Sie diese Pille auch in grün?“, wo hauptsächlich lustige, interessante oder anderweitig bemerkenswerte Kurzgeschichten und Kurzportraits von Situationen und Momenten in der Apotheke erzählt wurden, widmet sich „Einmal täglich“ den Augenblicken, die man einfach gesehn haben muss, um sie lustig zu finden oder überhaupt erst die Pointe zu verstehen. Mit zahlreichen selbstgezeichneten Cartoons wird hierin gezeigt, dass teilweise auch nicht mal etwas gesagt werden muss, um Situationskomik entstehen zu lassen. Die Apotheke mit ihrer besonderen Aufgabe – die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln – ist dazu die perfekte Kulisse. Von Hartz IV Empfängern über Banker bis zu besorgten Müttern und lustigen Omas kommt man als Apotheker mit jeder Bevölkerungsschicht in Kontakt. Diese Momente hat Pharmama mit „Einmal täglich“ wieder grandios eingefangen. benny

Dieses Buch umfasst die alltäglichen und noch ganz alltäglichen Dinge, die so ein einer eidgenössischen Apotheke geschehen. Es ist der feine Humor, der dort in Cartoonform mit Erläuterungstexten (in der Vollversion, es gibt auch noch die Basisversion „Essentials“, die nur die Zeichnungen enthalten soll) präsentiert wird, z.B. „Haben Sie ein Mittel gegen Medikamentenabhängigkeit?“ Wer richtige Schenkelklopfer sucht, ist hier falsch.
Als aufmerksamer Blogleser kenne ich einige der Zeichnungen schon, aber es sind auch viele neue Zeichnungen enthalten.
Die gelegentlichen Helvetismen finde ich einfach liebenswürdig.
Alles in allem ein nettes Buch für apothekengeplagte Leser. Ohne Risiken und Nebenwirkungen, ohne Beipackzettel, und apothekenunüblich günstig. F-C Krügel

Den Blog von Pharmama lese ich schon jahrelang –  Die Cartoons auf ihrem Blog sind im Prinzip schon Kult, daher war der Schritt, diese in ein Buch zu packen, mehr als logisch.
Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Die Cartoons sind witzig und auf den Punkt gebracht.
„Einmal täglich – Essentials“ ist dementsprechend schnell „gelesen“, man bleibt gleich hängen und legt es dann auch so schnell nicht weg. Von mir eine klare Empfehlung! Annika

Wer Pharmama kennt, hat es schon gehört: Ihr Cartoonband ist soeben frisch erschienen. Zu meiner großen Freude auch als eBook. Wie kommt es, dass ich meinen eigenen beruflichen Alltag in so vielen Cartoons wiederfinden kann?

Nach “Gibt’s diese Pille auch in grün?“ ist „Einmal täglich“ unzweifelhaft eine sehr lesenswerte Lektüre für alle, die was für die Sorgen und Freuden des Medizinbetriebes übrig haben! Psychiatrietogo

.

Erhältlich!

Einmal täglich –

grösser: 23.5×19 cm,

216 Seiten, 190 Cartoons plus Begleittext –

Eignet sich bestens zum Verschenken auch an Laien, also solche, die zufälligerweise nicht in   Apotheken oder sonstwo im Gesundheitssystem arbeiten.

Preis: EUR 16,00  hier erhältlich bei Amazon

Wer absolut nicht bei Amazon bestellen will, schicke mir eine mail. Ich versende auch von zu Hause aus, dann kommt allerdings Porto dazu.

Für ebooks: Einmal täglich – Essentials: 
nur die Bilder, ohne Begleit-Text.

10458 KB, 190 Cartoons,

EUR 9,99

hier bei Amazon herunterladbar

und für andere E-Book Reader auf fast allen Buchhandelsportalen, zum Beispiel bei Apples i-Book Store,  ThaliaCiando, Weltbild …

 

.

Einblick in den Entstehungsprozess:

 

Einige Cartoons finden sich ja schon auf meinem Blog – für das Buch wurden sie jedoch komplett überarbeitet und schattiert:

 

 

Merken

Advertisements

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s