Top Ten Artikel von 2015

6

2015 ist vorbei, 2016 ist da, aber hier kommt der Wochenendrückblick der besten … naja, zumindest meistbesuchten Artikel von 2015:

1. Brillen für die Sonnenfinsternis
Sonnenfinsternis am 20. März … und alles sucht nach den Brillen dafür. Wir auch – denn im Gegensatz zur letzten Sonnenfinsternis hatten wir dafür vorher keine Angebote … und auch deshalb einen rechtzeitige Bevorratung verpasst. Mistig. Aber: schön war sie trotzdem, auch mit Behelfsmaterial.

2. Lego Geburtstagsparty
Juniors letzte Geburtstagsparty und Ideen dazu erfreute sich starker Nachfrage. Die nächste wird übrigens Minecraft.

3. Da steht was auf dem Rezept ?!?
Gastbeitrag – ist aber auch unglaublich, was sich so alles auf einem Rezept findet.

4. Wie geht es Euch mit der Pille danach?
Deutschland hat es geschafft und gegen erbitterten Widerstand in der Politik und Zweifeln der Ärzteschaft die Pille danach frei verkäuflich zur Abgabe in Apotheken gemacht. Haben sich die Befürchtungen bewahrheitet? Und: gehört das in die Reiseapotheke?

5. Wieviel darf ein Medikament kosten?
Das war die Frage: was ist es Euch wert. Und es stellte sich heraus: Vom Gesetz her kostet es einiges weniger als die Mehrheit erwartet oder bereit ist zu zahlen.

6. Wie schreibt sich das?
Immer wieder interessant … sollte das der Arzt nicht (auch) wissen?

7. Ein Grund mehr rechtzeitig zu schliessen …
weil man sonst verzeigt werden kann?

8. Algebra Rezept?
Brandneuer Beitrag – was heisst das nun? Ihr rätselt ja gerne.

9. Bitte lest nicht diesen Blog!
Nicht ganz ernstgemeint, aber trotzdem so: Ich will ja niemanden zwingen. Echt nicht. Ich weiss, es macht süchtig, aber … echt nicht.

10. Rezept für … was?
Noch so ein Rätselrezept, Ärzte-Handschriften sind doch was … einzigartiges.

Der WordPress- Rückblick ist auch interessant, auch wenn sie immer noch nicht rechnen können, so wie’s aussieht.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Besten Dank jedenfalls an alle Kommentatoren! … allen voran:

 

Advertisements

6 comments on “Top Ten Artikel von 2015

  1. Molly L. sagt:

    Wow. Wenn ich mir Deine Zahlen angucke, wird mir ganz schwindelig. Wahnsinn, klasse! 🙂
    Dir auch ein frohes neues Jahr!

    Gefällt mir

  2. turtle of doom sagt:

    Bei den Kommentarspammern bin ich wieder mal unter den üblichen Verdächtigen… 😀

    Euch ein schönes neues Jahr, Pharmama und alle Leser! 🙂

    Gefällt mir

  3. Ich bin Erster? Au weia….

    Ein frohes neues, ruhiges aber nichts desto trotz erfolgreiches Jahr 2016 wünsche ich!

    Gefällt mir

  4. Wow echt heftig deine Besucherzahlen aber du schreibst auch super gute Beiträge! Und deine Topartikel habe ich alle gelesen in 2015.

    Gefällt mir

  5. hajo sagt:

    Liebe Pharmama,
    ich bin kein Freund des „Theaters“, dass um so etwas Natürliches wie den Jahreswechsel gemacht wird, auch wenn ich mich manchmal ertappe, die entsprechenden Floskeln zu verwenden (65 Jahre hinterlassen halt ihre Spuren), daher wünsche ich Dir und Deiner Familie
    eine gute Zukunft und weiterhin viel Freude beim Schreiben (dass Du Freude daran hast, geht aus fast jeder Zeile hervor).
    Liebe Grüsse
    Hajo

    Gefällt mir

  6. Alwin sagt:

    Zum „Algebra-Rezept“ fällt mir ein, dass die meisten Realschüler Algebra mit Prozentrechnung verwechseln. Könnte es sich da um das allgemein gebräuchliche Missverstädnis handeln?

    zu 6, „wie schreibt sich das?“- Ja mei, Schmerzen im Gnack, Dicklofenack. Gnack schreibt man mit -ck-, daher muss man zwingenderweise die Gnackschmerztabletten auch so schreiben. Das erfordert die Logik, oder siehst du das anders?

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s