Die Nase läuft

Mann in der Apotheke:

„Nein, ich will nicht etwas gegen Allergien, ich habe eine Erkältung! Was haben Sie für tränende und beissende Augen und eine laufende Nase und häufiges Niesen bei Erkältung?“

Bei uns blüht der Mohn in den Feldern im Moment so schön … bei Euch auch?

13 Antworten auf „Die Nase läuft

  1. Gib ihm etwas gegen die Erkältung. Etwas aus der Preiskategorie LMAA.

    Der Kunde ist ja König und will ernst genommen werden. *hüpf*

    Und ja, der Klatschmohn blüht zur Zeit sehr schön. Zwischen Aesch und dem Schloss Angenstein hats entlang der Bahnlinie ein Feld, das wunderschön ist… aber jetzt ists auch wieder verregnet. Schade.

    Liken

  2. Mein Mann ist inzwischen auch zu der Erkenntnis gelangt, dass er wohl eine Allergie hat – nachdem er immer auch Teilsymptome mit dem Holzhammer (Pretuval C) bekämpft hat. Also mussten wir an einem Sonntag in Wien zur Notfallapotheke, weil er das Niesen und Jucken nicht mehr ausgehalten hat.
    Zuschlag (tagsüber): 1.30 Euro – geht noch, finde ich (oder zu billig, je nach Sichtweise *g*).

    Liken

  3. Das kenn ich gut. Auch in Heuschnupfentagen kann man sich zusätzlich eine Erkältung einfangen. Ich spüre das dann daran, dass in abgedunkelten, kühlen Räumen die Symptome eben nicht wie bei Nur-Heuschnupfen nachlassen. Mir hilft in solchen Tagen am besten ein Duo-Medi, wie z.B. re.ac.tine duo ganz prima.

    Liken

  4. Ich bin immer richtig neidisch, wenn ich die schönen Mohnblumen sehe.
    In meiner Kindheit gab es auch noch Mohn u. Kornblumen in den Feldern, zumindest am Feldrand.
    Ich nehme an, die Felder werden gespritzt, da es ja alles verfüttert wird.

    Liken

    1. Das liegt nicht nur am Spritzen, sondern auch an den verbesserten Methoden das Saatgut und die Ernte zu reinigen. Pflanzen wie Agrostemma githago (Kornrade) sind dadurch bei und in DE auf die rote Liste gewandert, weil sie eben Pionierpflanzen sind und sich gegen bestehende Pflanzengesellschaften durchsetzen können. Einerseits geht das zulasten der Artenvielfalt, andererseits.. wer will schon mit Kornrade oder Mutterkorn verunreinigte Lebensmittel zu sich nehmen?

      Liken

      1. soll heißen das sich Pionierpflanzen (Dazu gehören auch Mohn- und Kornblumen) sich NICHT gegen bestehende Pflanzengesellschaften durchsetzen können. Außerdem ist die Kornrade so ziemlich auf den Verbreitungsmechanismus Mensch angewiesen gewesen..
        Nunja, bleibt nur noch zu sagen, dass der Verlust von den Kornblumen- und Klatschmohnblüten auch für die Fauna ein Verlust ist, da (Wild)Bienen und andere Insekten eben ein weniger kontinuierliches Nahrungsangebot haben.. Raps z.B. hat zwar eine hohe Trachtleistung, aber da er nur in einem bestimmten Zeitraum blüht, und danach eben nicht mehr und danach die ganze Fläche für auf-Nektar-angewiesene Organismen ein ökologischer Friedhof ist.. diese Trachtlücken sind weitaus gefährlicher als ein kontinuierliches niedriges Angebot von Nektar.. aber.. alles offtopic, sry.

        Liken

  5. also, gegen eine laufende Nase bietet auch der Piercing-Zubehörhandel formschöne Gegenstände, die dann mittels einer passenden Stahlkette aus dem Baumarkt dem Ausüben des Bewegungsdranges Einhalt gebietet ;-)
    #kalauern Ende#
    .. und ich entschuldige mich auch gleich angemessen bei denen, die durch diese Launen der Mutter Natur belastet werden (meine Holde gehört übrigens auch dazu, deshalb kenne ich dieses Thema zur Genüge)

    Liken

  6. Ich kann ihn vollkommen verstehen, mir ging’s letzte Woche genauso. Jeder, wirklich jeder hat mich gefragt, ob ich Heuschnupfen hätte – nein! Nur Schnupfen, ohne Heu! Ich war schon tierisch genervt. Mittlerweile ist aber wieder alles gut :-)

    Liken

  7. Oh, da kann ich ein Lied von singen. Mein Sohn ist gegen soooo viele Sachen allergisch.
    Heute haben wir mal vorsichtig Kirschen angetestet. Und wieder begann sein Hals zu kribbeln. Also wieder mal nichts.
    Ich hoffe, dass die Hyposensibilisierung, die wir im Februar angefangen haben, irgendwann hilft.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu turtle of doom Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.