Feierabend!

Telefonanruf um halb sechs am Samstag: „Wann schliessen sie?“

Pharmama: „Um 6“.

Anrufer: „Dann kann ich ihnen jetzt das Rezept rasch vorbeibringen und um 7 Uhr abholen?“

Pharmama: „Äääh,  nein.“

5 Antworten auf „Feierabend!

  1. Nach der Tampon-Geschichte ja leicht verdauliche Kost ;) ..
    Aber ich kenne das: Ich habe als Studentin im Callcenter gearbeitet und die Kunden haben Sätze gerne zu ihren Gunsten ausgelegt…
    Besonders beliebt:
    Ich: Nein, diese Änderung ist nicht möglich!
    Kunde: Gut, wann kann ich mit einer Benachrichtigung zu meinen neuen Vertragsmodalitäten rechnen?
    Ich: ?????????????

    Gut das es solche Menschen überall gibt ;)

    Liken

  2. Ich nenne das auch „selektives Hören“ – man hört nur, was man will, alles andere wird ausgeblendet. Sogar wenn man nicht das sagt, was sie erwarten zu hören, sie hören nur, was sie wollen.

    Liken

  3. Oh ja. Gerne auch bei uns am Servicetelefon (wo ich von Zeit zu Zeit aushelfe):
    Für Blablabla haben wir Dienstags bis Freitags jeweils um 9 Uhr und um 10 Uhr dreißig Termine reserviert.
    Aha. Schön. Ja, dann würden wir gerne Montags um 10 Uhr dreißig kommen.
    Gaaaaaaaah! Was an Dienstag bis Freitag haben Sie gerade nicht verstanden???
    :-)

    Liken

  4. @ Zimtapfel: Servicetelefon wäre glaub‘ mein Untergang. Ich mag Telefone eh nicht und ich glaube ich hätte auch nicht die Geduld 500x am Tag dasselbe zu wiederholen.

    Liken

  5. Och, es geht. ich mach das ja wie gesagt nur dann und wann Aushilfsweise und dann sind es auch immer nur 2 1/2 Stunden am Vormittag. Das lässt sich ertragen. Und die meisten Leute, die anrufen, sind auch echt nett und freundlich. Aber ab und zu gibt es so diese Exemplare…
    Zum Beispiel die eine Dame, die neulich anrief, etwas fragte und alles ganz genau und ausführlichst von mir erklärt bekam. Dann rief sie am gleichen vormittag noch einmal und am nächsten Tag, an dem ich auch Dienst hatte, auch wieder an, um nach Sachen zu fragen, die ich ihr bereits mehrfach lang und breit erklärt hatte. (Manche wollen vielleicht einfach nur mal etwas plaudern…)

    Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.