Mitgehört: das Analgetikum

Mitgehört. 2 junge Männer im Zug:

Junger Mann 1: „Ich mag die Dafalgan nicht. Sie funktionieren nicht und sie machen, dass mein Hintern juckt!“

Junger Mann 2: „Was meinst Du damit, Dein Hintern juckt?“

Junger Mann 1: „Er beisst halt. Der Apotheker hat gesagt das ist ein Analgetikum.“

Junger Mann 2: „Weißt Du was das bedeutet?“

Junger Mann: „Ich weiss zumindest, was Anal heisst!“

🙂

Bei Medikamentennamen höre ich automatisch hin. Das ist auch eine Berufskrankheit. Und nach dem Austausch musste ich mich so zusammenreissen, damit ich nicht laut lache, dass ich den Rest nicht mehr mitbekommen habe.

Über Pharmama

Wie bringt man die Arbeit in der Apotheke und die Familie unter eine Haube? Mit viel Humor natürlich! Ich bin Apothekerin aus der Schweiz schreibe über Interessantes und lustiges in und um die Apotheke. unter: Pharmama.ch

Veröffentlicht am 11/01/2016 in Apotheke, Reisen und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. Wie bei „Scrubs“: Man spricht das Analgeeetikum, nicht Anaaalgetikum. DIe Tabletten gehören in den Mund!😉

    Gefällt 2 Personen

  2. 😀😀😀 ich hoffe der Kollege hat ihn dann aufgeklärt…..😉

    Gefällt mir

  3. Ist das dann ein Nocebo-Effekt, wenn beim Analgetikum der Arsch juckt?

    (scnr)

    Gefällt mir

    • Ich habe zwar gerade keinen Zugriff auf die Hilfsstoffe in Dafalgan, aber Tabletten enthalten meist sogenannte „Sprengmittel“, also Hilfsstofe, die Wasser absorbieren und dadurch die Pulvermasse der Tablette „auseinandersprengen“, damit sich der Wirkstoff schneller lösen kann. Wird auf diese Weise die Schleimhaut im Rektum trocken gelegt, kann es schon zu Juckreiz führen. Und ide 1g-Dafalgan-Tablette dürfte auch nich gerade „klein“ sein. (Ist aber jetzt nur eine Theorie.)

      Wenn es natürlich die Brausetabletten gewesen sind – äh – wobei mir gerade die Werbung von Ahoi Brause mit Hape Kerkeling durch den Kopf geht -> Es prickelt im Po!😀 Das Ergebnis dürfte dann mit „Diarrhoe rabies“zu beschreiben sein… duck&cover

      Gefällt mir

      • Wird auf diese Weise die Schleimhaut im Rektum trocken gelegt, kann es schon zu Juckreiz führen.

        Danke für die Info.

        1g-Dafalgan-Tablette dürfte auch nich gerade “klein” sein

        Sollte gerade noch so essbar sein. Ein Stück Schnitzel bekommen Tablettenphobiker ja auch durch die Speisreöhre. Kann ja nicht alles das Format eine homöopathischen Glaubulums haben.

        Gefällt mir

  4. Au weia …

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: