Apotheken aus aller Welt, 307: Florenz, Italien

Und noch 2 Apotheken in Florenz von Gudrun:

Farmacia Banchi

Farmacia del cinghiale

Diese Apotheke heißt bestimmt so, weil ganz in der Nähe die Statue mit dem Wildschwein steht. Deshalb schicke ich hier das Wildschwein gleich mit; es bezieht sich auf Hans Christian Andersen, der ein gleichlautendes Märchen geschrieben hat und der Florenz geliebt haben soll. So steht es auf einem Schild jedenfalls geschrieben.

Advertisements

Über Pharmama

Wie bringt man die Arbeit in der Apotheke und die Familie unter eine Haube? Mit viel Humor natürlich! Ich bin Apothekerin aus der Schweiz schreibe über Interessantes und lustiges in und um die Apotheke. unter: Pharmama.ch

Veröffentlicht am 16/11/2012 in Apotheke und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Oh, und die Florentiner Lederwaren dahinter!

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: