Apotheken in aller Welt, 119: Fort de Schoenenbourg, Frankreich

3

Eine „etwas andere“ Pharmacie stellt uns Leserin Anne vor:

Bei einem Ausflug ins Nordelsass, etwa 50 km westlich von Karlsruhe, fanden wir eine außergewöhnliche historische „Pharmacie“. Sie liegt tief unter der Erde im Fort de Schoenenbourg. Das ist eine Verteidigungsanlage wie ein riesiger Kaninchenbau aus Stollen und Hohlräumen, Teil der Maginot-Linie www.lignemaginot.com und sollte nach dem 1. Weltkrieg die französische Ostgrenze schützen. Unglaublich, wie viel Ingenieursleistung (eigenes E-Werk und eigenes Mini-Krankenhaus untertage) rein in diesen militärischen Zweck gesteckt wurde.
Die „Pharmacie“ ist nur durch den OP-Raum zugänglich, war also vermutlich keine reine Medikamentenausgabe, sondern wohl für Laboruntersuchungen gedacht. Das „Magasin“ liegt in einem Nebenstollen beim Krankenzimmer (oben im Regal: Wärmflaschen).
Zur Besichtigung der unterirdischen Kaserne für ca. 700 Mann und der Geschützbunker wandert man etwa zwei Stunden bei 13° durch 3 km labyrinthische Stollen und Räume. Danach, beim Blinzeln in die warme Sonne, empfand ich tiefe Dankbarkeit, dass wir und unsere Kinder bisher nur friedliche Zeiten erleben durften.

13 Grad? Brrrr. Das erklärt aber die vielen Bettflaschen im Lager …

Advertisements

3 comments on “Apotheken in aller Welt, 119: Fort de Schoenenbourg, Frankreich

  1. Mr. Gaunt sagt:

    Oh wow, das nenn ich mal eine echt seltene Apotheke. Danke! 🙂

    Gefällt mir

  2. Sunny sagt:

    Stelle ich mir total gruselig vor, so ganz ohne Tageslicht. Seien wir dankbar, daß wir in friedlichen Tagen leben und immer Frischluft und mehr oder weniger Sonnenlicht um uns haben. Durch den Bericht wurde mir wieder mal vor Augen geführt, wie dankbar ich doch für menen Apothekenarbeitsplatz bin.

    Gefällt mir

  3. Mr. Gaunt sagt:

    Da fällt mir noch ein: Der Film „Die purpurnen Flüsse 2“ spielt auch teils in der Maginot-Linie. Da ging es unter anderem auch um Arzneimittel, nämlich Amphetamine.

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s