Apotheken in aller Welt, 47: Civitavecchia, Italien

3

Noch einer von Verena:

Civitavecchia ist ein kleiner Ort, der Hafen ist etwa 1h von Rom entfernt.
Auch hier gab es nen Kondom-Automaten daneben.

Mir fällt auf, dass es da heisst „Parafarmacia“ – wenn ich das richtig verstanden habe, ist das wie eine vereinfachte Form einer Apotheke (samt Apotheker), die alles machen -ausser rezeptpflichtige Medikamente abgeben. Also: hier kann man keine Rezepte einlösen, aber OTC Medikamente, Nachrungsergänzungsmittel, Tierarzneimittel, Homöopathische Mittel etc bekommen.

Advertisements

3 comments on “Apotheken in aller Welt, 47: Civitavecchia, Italien

  1. pitdieerste sagt:

    Ich weiß nicht wies in Italien ist, aber in F sind die paraPhamarcie eher eine art Drogerie. Ich wollte mal in einer Ibuprofen kaufen sie haben mir dann in etwa klargemacht daß sie das nicht haben sondern nur die Pharmacie. Also sie hatten auch keine rezeptfreien Medis sondern nur den ganzen andern Kram den Apos so neben den medis verkaufen wie Tees und Cremes etc.

    Gefällt mir

    • Wolfram sagt:

      Aber französische Parapharmacies schmücken sich nicht mit dem Apothekenkreuz. (Dafür findet man in jedem besseren Supermarkt eine Abteilung „parapharmacie“.)
      Kann da vielleicht jemand beim nächsten Italienbesuch mal nachfragen, was genau eine Parapharmacia dort verkaufen darf und was nicht? 😉

      Gefällt mir

  2. pitdieerste sagt:

    ach und die Kondomautomaten gibts dort auch an vielen Apos

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s