Schwangerschaftstests

Schwangerschaftstests heute: einfach, schnell, sicher – dubelisicher?

Nichts ist dubelisicher! Das beweisen auch folgende Fragen:

Kundin: „Kann ich diesen Schwangerschaftstest wieder verwenden?“ – Nein!

andere Kundin: „Funktioniert der Schwangerschaftstest auch, wenn ich die Periode habe?“ -schon, aber meistens braucht man ihn dann nicht, oder?

Aus Amerika: über 80 Jährige schwerhörige Frau legt einen Schwangerschaftstest auf die Theke und fragt: „Ist das ein guter Thermometer?“

– und jetzt versuche so diskret wie möglich zu sein …

Dabei sind wir heute so weit gekommen mit den Schwangerschaftstests! Einfach das Stäbchen ein paar Sekunden in den Urin halten, 1 Minute warten – und schon haben wir Klarheit.

Dagegen musste meine Mama noch mühsam und sehr vorsichtig Urin mit einer anderen Flüssigkeit in ein Röhrchen geben und 1 Stunde warten, bis sich zwischen den Flüssigkeiten eventuell eine feine dunkle Grenze gebildet hat. Wehe, wenn das Röhrchen in der Zeit erschüttert wurde, dann stimmte das Resultat sicher nicht mehr.

Und wenn Grossmama einen Test hätte machen wollen, hätte sie auf den Froschtest zurückgreifen müssen. Dabei wurde dem Frosch etwas Urin der Frau gespritzt und nach nach etwa 3 -6 Stunden ein Resultat, nämlich wenn der Frosch laichte, war die Frau schwanger. Noch früher benutzte man Mäuse, wo nach 14 Tagen per Obduktion (also aufschneiden) geschaut wurde, ob ein Eisprung stattgefunden hat. Sehr genau, aber nicht sehr tierfreundlich …

Übrigens: In der Apotheke kann man immer noch den Schwangerschaftstest für sich machen lassen. Dazu bringt man einfach etwas frischen Urin mit. Wir machen ihn allerdings auch (nur) mit den normalen Teststäbchen.

6 Antworten auf „Schwangerschaftstests

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.