Apotheken aus aller Welt, 403: Duisburg, Deutschland

Diesmal war ich Duisburg selbst und fand dort dieses schöne Haus mit der Apotheke drin. Leider – *noch* mit einer Apotheke drin. Ich habe das Plakat in der Scheibe mit fotografiert (leider in der brütend heißen Mittagssonne) – dabei musste ich auch sofort an Gedankenknicks Blog denken.

simop

duisburg1 duisburg2

Danke an simop vom blog aussichtmiteinsicht – für ihre neuen Bilder.

Das Bild mit dem Blatt bringe ich hier nicht, nur was da stand:

Diese Apotheke wird es bald nicht mehr geben – das stand auf dem Blatt im Schaufenster (über einem Zeitungsartikel „traditionsreiche Duisburger Apotheke schliesst“):

Der Kostendruck im deutschen Gesundheitswesen ist leider so hoch, dass ich den Betrieb der Johanniter Apotheke leider nicht länger aufrecht erhalten kann. Das gewohnte Ambiente wird es so nicht mehr lange geben – wir schliessen die Apotheke in der Musfelderstrasse zum 30. Juni.

Aus langjähriger Verbundenheit freue ich mich, Ihnen mitzuteilen, dass die Ihnen aus der Johanniter-Apotheke bekannten Mitarbeiterinnen und ich weiterhin mit Rat und Tat für Sie da sind. Wir ziehen in die Mercator Apotheke gegenüber vom Hauptbahnhof, wo sie uns mit erweiterten Öffnungszeiten erreichen ...

Ja – so ist das. In Deutschland schliesst nach den aktuellen Berichten jeden Tag 1 Apotheke – nicht alle sind so glücklich und können ihre Mitarbeiter gleich woanders weiter beschäftigen.

Advertisements

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s