Für die „unteren Gegenden“

Die Junge Frau kommt mit Rezept vom Notdienst in die Apotheke. Auf dem Rezept: Flagyl und Diflucan.

Normalerweise behalten es die Leute für sich, für was sie etwas bekommen haben – ich kann es teilweise selber herausfinden ob der Medikamente oder bei Unklarheiten auf dem Rezept nachfragen. Hier ist das nicht nötig. Erstens weiss ich schon ab den Medikamenten (ein orales Pilzmittel und ein Antibiotikum, in der Kombination meist für Vaginalprobleme) und dann informiert mich die junge Frau direkt: "Das ist für meinen Ausfluss. Ich habe mir irgendetwas hässliches von meinem Freund eingefangen. Der kratzt sich auch immer in den unteren Gegenden."

Aber warum sie mir das erzählt? Sie will von mir wissen: "Weshalb riecht er dort nicht auch schlecht? Er selber sagt er rieche nicht schlecht und darum habe ich es auch nicht von ihm."

Oh, nun. Das gab dann eine kleine Diskussion darüber, dass es einige Krankheiten, auch sogenannte Geschlechtskrankheiten gibt, die beim einen oder anderen Geschlecht fast Symptomlos sein können … und dass sie es darum durchaus trotzdem von ihm haben könnte … und dass es nicht schlecht wäre, wenn er sich auch einmal untersuchen lassen würde.

8 Antworten auf „Für die „unteren Gegenden“

  1. Da er der Meinung ist, sie hat es nicht von ihm, wird er sich wohl eher weniger untersuchen lassen. Denk ich mal.
    LG Rena

    Liken

  2. Ich vermute, der junge Mann sucht einen Grund für den Absprung… denn wenn sie’s von ihm hat, hat er’s von woanders…

    Liken

    1. Möglich – aber wir wissen viel zu wenig um da etwas aussagen zu können. Vielleicht kennen sie sich auch noch nicht sehr lange und er hat’s von einer Ex?

      Liken

  3. Vielleicht hat sie Diabetes, und füttert den Pilz regelmäßig mit Zucker im Urin? Dann kann er es wirklich von Ihr haben. Wäre nicht der erste Fall, dass ein Diabetes so diagnostiziert wurde. (Aber auch das ist jetzt nur Spekulation.)

    Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.