Apotheken in aller Welt, 200: Schwäbisch Hall, Deutschland

3

Und nochmal Katrin:

Die Mohren-Apotheke macht ihrem Namen alle Ehre, überall sind Mohren zu sehen. Leider haben die Schaufenster sehr gespiegelt. Interessant ist vor allem die große Figur an der Hauswand.

Diese Mohrenapotheken scheinen eine Zeitlang ja ein Trend gewesen zu sein …

Advertisements

3 comments on “Apotheken in aller Welt, 200: Schwäbisch Hall, Deutschland

  1. Woher kommen eigentlich diese „Trends“? Es gibt ja bald in jeder Stadt eine Mohrenapotheke, eine Löwenapotheke oder eine Adlerapothe…?

    Gefällt mir

    • tiefblau sagt:

      ..und in jeder Schulklasse einen Alex und eine Lisa. Schätze, das ist lediglich der jeweiligen Mode zu danken. Und es musste irgendwas sein, was was hergemacht hat. Es gab ja Zeiten, in denen ein schwarzer Arbeiter oder Sklave ordentlich „in“ war.

      Gefällt mir

  2. tiefblau sagt:

    ..ich hab gerade etwa eine Minute lang die „Möhren“ gesucht..

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s