Apotheken in aller Welt, 134: Rom, Italien

Heute ein Gastbeitrag vom rettungsdienstblog:

auch ich als dein regelmäßiger Leser schicke dir heute 2 Bilder von meinem Italien-Urlaub. Die Apotheke auf den Bildern ist die Apotheke in Rom an der spanischen Treppe, direkt gegenüber der Einkaufsstrasse „schick-scheck-schock“ ;-)

 

Ah Rom! Als ich da war, ist mir die Apotheke gar nicht aufgefallen :-) Allerdings ist das schon eine Zeitlang her und da war ich noch nicht so interessiert an Apotheken – damals habe ich dort Jean Paul Belmondo noch eine Szene vom Film „der Boss“ drehen sehen. Das bedeutet … das ist jetzt 26 Jahre her.

Schluck. Ich bin offiziell alt. Kennt hier eigentlich noch jemanden den Bébél ?

4 Antworten auf „Apotheken in aller Welt, 134: Rom, Italien

  1. Oh, ja! In DER Apotheke war ich vor ca. 10 Tagen und habe mir ein Paracetamol gekauft! Ich bekam Panadol…
    Die Auswahl war echt interessant: Sehr viel Kosmetika und Pflegeprodukte; Kondome und Blasenpflaster und eher wenig Medikamente…
    In Rom scheinen Homeopathische Mittel gerade „in“ zu sein… fast jede Apotheke hat „Omeopatica“ angeschrieben.

    Gefällt mir

  2. Ich kenn den weltschönen Jean-Paul mit dem Knautschgesicht. Und Lino Ventura, und Alain Delon, und – fast hätte ich Jean Valjean geschrieben: Jean Gabin.

    Gefällt mir

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.