Und wie geht es?

Nach dem Abgeben der Medikamente auf Rezept rede ich noch etwas mit dem älteren Kunden.

Pharmama: „Und wie geht es mit dem Blutdruckmedikament? Ist ihr Blutdruck unter Kontrolle?“

älterer Kunde: „Meistens. Aber wenn eine nackte Frau vorbeilaufen würde, wäre er schon auch höher.“

Pharmama:  sprachlos.

Aber wenn wir schon mal bei nackten Frauen sind (keine Angst, nicht lange) … dazu passt das:

13 Antworten auf „Und wie geht es?

  1. Ach, ist doch schön, wenn der Blutdruck bei einem netten Anblick trotz der Medikamente spontan hochschnellen kann! Da steckt noch Leben drin, das ist doch sehr beruhigend zu wissen.

    Solche alten Schlawiner finde ich viel besser erträglich als die Leute, denen der Blutdruck regelmäßig wegen Streitsucht und Meckerei durch die Decke geht.

    Gefällt mir

  2. *gröööhl*

    Den Test brauch ich für die Arbeit.. Wenn dann wieder ein älterer Herr in der Augenprüfung sitzt und steif und fest behauptet, er sieht mit 30% Sehleistung noch alles ohne Brille, kriegt er das hingehalten. Und dann schaun mer mal *gggg*

    Wat bin isch fiiiies…;)

    Gefällt mir

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.