Auf der Toilette aufgelesen

aVX8q6w_460s

Frau: „Gibt es noch andere Möglichkeiten, wie ich schwanger werden konnte? Wie zum Beispiel auf einen Toilettensitz zu sitzen?“

House: „Absolut!

Es müsste noch ein Mann zwischen Ihnen und dem Toilettensitz sitzen. Aber ja, absolut!“

Ich musste so daran denken, was mein Arzt-Kollege mir mal erzählt hat, was er denkt, wenn ihm mal wieder jemand erklärt, ihren Herpes habe sie auf der Toilette aufgelesen:

„Ja, vielleicht. Aber nicht alleine.“

11 Antworten auf „Auf der Toilette aufgelesen

  1. Das sind Geschichten, die das Leben schreibt ;-)
    Sorry, aber das, was so alles im TV gesendet wird, überschreitet sogar noch das, was man so manches Mal im www findet :-(

    Liken

  2. Erinnert mich an meinen Biologielehrer der meinte, mit einem Apfel oder einer Pille zwischen den Knien könne frau nicht schwanger werden.

    Liken

    1. hmm, doch ich bin mich sicher dass das trotzdem geht. Wobei ich da nun nicht ausführlicher werden möchte ;)

      Liken

      1. Klar gehts, ein Mitschüler hat sogar auf die Rückseite der Wandtafel eine Skizze gemacht. Da diese dem Biolehrer überhaupt nicht gefiel, übernahm der katholische Religionslehrer die Sexualkunde und stellte uns befriedrigerende Möglichkeiten vor, die nicht ganz den Vorstellungen des Papstes entsprachen.

        Liken

  3. Naja, den Gag gabs – wenn ich mich an meine weit zurückliegende Jugend recht erinnere – schon in „Die Abenteuer des Werner Hold“ oder „Im Westen nichts Neues“ oder einem andern älteren Anti-Kriegs-Roman. Bloß dass Schwangerschaft mit Tripper und Toilette mit Latrine zu tauschen wäre. Und das der Herr Feldwebel, der den Gag vor versammelten Rekruten losließ, eine etwas ungepflegtere Ausdrucksweise an den Tag legte, als der akademische Dr. House.

    Andererseits, manche Witze sind, dem Kontext angepasst, halt einfach zeitlos…

    Liken

  4. erinnert mich an eine Jugendsendung in den 80ern im Bayerischen Fernsehen zum Thema AIDS.

    Auf die Frage eines Jugendlichen: „Kann man sich auf öffentlichen Toiletten AIDS holen?“ antwortete ein Experte trocken: „Das kommt darauf an, was Sie auf öffentlichen Toiletten machen…!“

    Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.