Mann und Frau

Mann und Frau an der Theke.

Er fragt nach der Pille danach, Sie schlägt vor, erst einen Schwangerschaftstest zu machen.

Ich empfehle dringend noch einmal miteinander zu reden …

Ein Schwangerschaftstest zeigt frühestens 6 bis 7 Tage nach dem Geschlechtsverkehr und erfolgreicher Befruchtung eines Eis an, die Pille danach können wir bis 72 Stunden = 3 Tage nach dem Geschlechtsverkehr abgeben.

Also: Wann genau war das denn? Und was wollt ihr?

So wie Er Sie ansah, gibt das noch Diskussionen. Sie sind dann verschwunden, ohne etwas zu kaufen.

20 Antworten auf „Mann und Frau

  1. Hmmm. Mach doch mal eine Vortbildunk, und biete auch Paarberatungen an. Dann kannst du noch viel, viel, viel mehr bloggen, Pharmama… :)

    Liken

  2. Hmmm… ich vermeine da weniger ein „wir wissen nicht was es gibt und wie was funktioniert“ heraus zu hören, sondern eher ein: „was machen wir, wenn sie schwanger ist“?

    Für ihn scheint das klar, für sie nicht so ganz…

    Liken

    1. Das ist nur ein Gerücht, was sich seit ein paar hundert Jahren als (neuhochdeutsch) „urbane Legende“ hält und durchs Internet eine erstaunliche Verbreutung und Beliebtheit und damit eine regelrechte Renaissance erlebt.

      Allein wenn man sich die zeitliche Differenz zwischen „Ursache“ und „Wirkung“ anschaut, muss jedem normal denkendem Wesen klar sein, dass da wirklich KEIN Zusammenhang bestehen kann … ;-)

      Liken

      1. …du rechnest nicht mit Statistikern, die eine Zeitserienanalyse mit einer Autokorrelations-Spanne von 9 Monaten durchführen… :P

        Liken

        1. Wi rechnet man mit Statistikern? Muss man die in einen Abakus fixieren und dann immer hin und her schieben? Oder kann man mit denen binär rechnen: Statistiker sitzt = 0; Statistiker steht =1? :-D

          Jaja, es gibt 10 arten von Menschen – die die Binär können und die anderen… :-P

          Liken

      2. Ich habe in einem Buch gelesen, dass Frauen alleine in der Lage sind, Kinder zu bekommen. Männer werden dazu nicht gebraucht. Die Theorie, dass es Väter, „Manmother“, gibt, ist ein reines Herrschaftsinstrument des Patriachats.

        Liken

        1. Wissenschaftler wissen schon lange, dass auf dem Y-Chromosom hauptsächlich „Junk“ drauf ist … allerdings heisst das noch lange nicht, dass wir (Menschen) zur Fortpflanzung ohne Männer auskommen – es sei denn, wir nehmen Gentechnik und Arbeit an der Eizelle selber dazu. Es gibt allerdings Tierspezies, die Männer im Notfall tatsächlich nicht brauchen – manche Reptilien, Amphibien und (selten) Vögel.

          Liken

  3. Irgendwie sollten vielleicht die Handy-Pornos von der Pillen-Industrie gesponsert werden und mit kleinen Erklärflmchen garniert werden. Es ist einfach erschreckend, wieviel Unwissenheit bzw. schlichte Blödheit da so durch die Weltgeschichte rumlaufen darf…

    Liken

  4. In Deutschland wird vor Verschreibung der PD ein SST gemacht. Ganz einfach um eine schon länger bestehende Schwangerschaft auszuschließen.
    „Ein Schwangerschaftstest zeigt frühestens 6 bis 7 Tage nach dem Geschlechtsverkehr und erfolgreicher Befruchtung eines Eis an,“
    Da sprichst du dann aber eher von einem Bluttest, oder? Ein normaler Pipitest braucht deutlich länger als ne Woche.

    Liken

    1. Frühtests zeigen etwa 2 Tage vor der Periode an … das mit dem Zyklus und Eisprung kombiniert – doch: die 7 Tage dürften etwa stimmen (frühstmöglicher Zeitpunkt allerdings).
      Wir haben die Norlevo, die wir ohne Arzt abgeben dürfen. Mittels Anamnese (Fragen) schliesse ich eine Schwangerschaft aus – bei Unsicherheit lasse auch ich einen SS-Test machen. Wobei es beim Norlevo nicht so tragisch wäre, sollte sie tatsächlich schon schwanger sein.

      Liken

      1. Das ist dann aber trotzdem kein sonderlich zuverlässiges Ergebnis.
        Allgemein sagt man doch das ein SST 18 Tage nach dem GV mit Morgenurin sicher anzeigt.
        Da ist dann auch die Überlebenszeit der Spermien mit eingerechnet. Der Eisprung kann sich ja auch mal etwas verschieben, dann kommt das mit dem errechneten Menstermin auch wieder nicht hin….

        Liken

  5. Sorry, aber so ungewöhnlich finde ich das nun auch wieder nicht. Ich gehe sogar davon aus, dass die Mehrheit der Männer nicht weiss, dass ein SST erst anzeigt, wenns es schon zu spät für die PD ist und dass dies sogar vielen Frauen unbekannt ist. Solches „spezialwissen“ wird ist erst benötig bei verhütungs Pannen, also sehr selten.

    Möglich währe jedoch auch, dass ich von meinen Erfahrungen mit überraschend unwissenden Menschen zu stark auf andere schliesse.

    Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.