Apotheken aus aller Welt, 348: San Pedro de Atacama, Chile

6

Und nochmals von dvizard:

Die zweite Apotheke ist 10 Stunden weiter in San Pedro de Atacama, Chile. Sieht wunderschön original und klassisch aus – hat nur einen Schönheitsfehler: das ganze ist „fake“, die Apotheke ist erst ein Jahr alt. Ist aber natürlich trotzdem schön 🙂
„In 2010, as part of the celebrations to commemorate Chile’s Bicentennary, Salcobrand opened a pharmacy in Santiago that is entirely in the style of ‚olden days‘ Chile: La Botica Salcobrand (or Salcobrand Drugstore). Now, in our continued commitment to transcend and recover a part of our valuable cultural and historical heritage, it makes sense to set up another traditional Salcobrand Botica in our archeological capital of San Pedro de Atacama.“

spda1 spda2 spda3 spda4

Oh, aber das ist – trotz auf Antik gemacht eine funktionelle Apotheke und nicht eine Touristenattraktion? Interessant. (Und der Hund in der Ecke gehört wohl zum Inventar?)

Advertisements

6 comments on “Apotheken aus aller Welt, 348: San Pedro de Atacama, Chile

  1. hajo sagt:

    der Hund, liebe Pharmama, ist sicherlich der vielzitierte „arme Hund“, der für Reklamationen zuständig ist .. 😉

    Gefällt mir

  2. Sabine sagt:

    Uih.. da war ich auch dieses Jahr, Mitte Februar.. die sieht toll aus.. aber wir haben nichts von dem bekommen was wir wollten! Nicht mal Zinksalbe! Tja…

    Gefällt mir

  3. Angel sagt:

    Witzig. Da gewesen, vor genau diesem Haus mit Freunden getroffen, aber dass das eine Apotheke ist, hab ich nicht erkannt 😉

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s