Apotheken in aller Welt, 115: Cali, Kolumbien

Und noch einmal von meinen Eltern. Toll finde ich, dass sie sich immer die Mühe machen noch eine Innenaufnahme zu ergattern 🙂und noch eine:

Advertisements

Über Pharmama

Wie bringt man die Arbeit in der Apotheke und die Familie unter eine Haube? Mit viel Humor natürlich! Ich bin Apothekerin aus der Schweiz schreibe über Interessantes und lustiges in und um die Apotheke. unter: Pharmama.ch

Veröffentlicht am 19/05/2011 in Apotheke und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Ich weiß, dass ist jetzt etwas platt, aber an kolumbische Läden, in denen laut Aufschrift „Drogas“ verkauft werden, muss sich das Gute in mir noch gewöhnen….;-)

    Gefällt mir

  2. Kolumbisch? Kolumbianisch? Tja, genau sowas passiert, wenn man sich zu lange in…lateinamerikanischen Apotheken aufhält…;-) Hauptsache Abi in der Tasche…

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: