Clay – me!

Vorletztes Jahr hatten wir die Lego-Aktion, jetzt habe ich wieder etwas gefunden: man kann sich als Plastillin-Figürchen selbst gestalten.
Hier ist die Website: www.clayyourself.com – wer Lust hat mitzumachen, kann mir entweder sein Bild zukommen lassen – oder die Website, wo das Bild zu finden ist.

Das bin ich: Pharmama …. brav, nicht? Ich bin sicher, das könnt ihr besser!

7 Kommentare zu „Clay – me!

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..