Apotheken in aller Welt, 65: Nepal

Gesendet von einer stillen Blogleserin:

gestern bin ich aus meinem Urlaub in Nepal zurückgekommen, und als stille Leserin deines Blogs habe ich natürlich auch ein paar Apotheken (mit Detailaufnahmen per Zoom) fotografiert.
Einmal kam ich in die Verlegenheit, eine Apotheke zu brauchen, und mir wurde sehr freundlich und wie mir schien kompetent weitergeholfen, auch wenn das Äußere nicht unbedingt darauf hätte schließen lassen.

Ich bin sicher der Apotheker dort findet alles, was er hat und braucht, aber … so eine „Ordnung“ könnte ich hier nie haben 🙂

Advertisements

Über Pharmama

Wie bringt man die Arbeit in der Apotheke und die Familie unter eine Haube? Mit viel Humor natürlich! Ich bin Apothekerin aus der Schweiz schreibe über Interessantes und lustiges in und um die Apotheke. unter: Pharmama.ch

Veröffentlicht am 08/12/2010 in Apotheke und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Die Apotheke meines Vertrauens wäre das auch nicht unbedingt. Aber die Bilder gefallen mir.

    Gefällt mir

  2. Da soll mein Chef nochmals sagen, WIR hätten eine Unordnung! 😉

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: