Bienenküsse machen weh …

5

… jedenfalls wenn man Junior fragt.

Wenn ich am Abend vom Arbeiten zurückkomme, frage ich Junior, wie es im Tagi gewesen ist. Auch wenn ich dann teilweise schon gehört habe falls etwas vorgefallen ist. So wie der Bienenstich letztens, als er darauf bestand barfuss im Rasen zu laufen und eben in das Bienchen stand. Autsch.

Was aber sagt Junior? Ein Bienchen hat mir einen ‚Schmutz‘ gegeben“

Tapfer, tapfer. Aber das Pflaster vom Tagi, das ist immer noch drauf.

Advertisements

5 comments on “Bienenküsse machen weh …

  1. Rose sagt:

    Sehr schmerzhaft so ein Stich. Halbe Zwiebel drauf oder Tiger Balm oder Fenistil oder was auch immer. Gute Besserung

    Gefällt mir

  2. Daniela sagt:

    Das tut mir allein vom sehen weh!
    Gute Besserung dem tapferen Kerlchen! 🙂

    Gefällt mir

  3. i know kiss is painful….
    Thanks for the post..

    Gefällt mir

  4. flippah sagt:

    supertapfer! Wenn man so bedenkt, wie kirre sich manche Erwachsene von Insekten machen lassen.

    Gefällt mir

  5. Matthias sagt:

    Als Bienenfreund tut es mir um diese mehr leid, schließlich hat sie es mit dem Leben bezahlt. Außer, es war doch eine Wespe. Viele Leute verwechseln das.

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s