Buenos Dia…phragmas

Apotheke. Morgens. Telefon.

Ich nehme ab.

Frau mit spanischem Akzent: „Oh, gut, eine Frau! Ich brauche ein Diaphragma – sind die rezeptpflichtig?“

Pharmama: „Nein, aber sie sollten von einem Frauenarzt angepasst werden. Es gibt da verschiedene Grössen.“

Frau: „Nun, vor etwa 10, 15 Jahren hatte ich schon einmal eines. Muss ich da trotzdem zum Frauenarzt?“

Pharmama: „Ich würde unbedingt … manches, äh, verändert sich und …“

Frau: „Aber beim Frauenarzt bezahle ich so viel. Ich schaue nach meinem alten, ob ich das noch finde wegen der Grösse.“

Pharmama: „Wirklich, ich würde zum Arzt gehen, wenn das Diaphragma nicht richtig sitzt, dann …“

Frau: „Aber das kostet wieder an die 200 Franken! Ich will nicht so viel bezahlen.“

Pharmama: „Ich glaube, es ist immer noch günstiger als die Alternative …“

Ehrlich – ich brauche hier kaum noch Diaphragmas. Aber es ist eine Alternative zu den hormonhaltigen Sachen, oder was passiert, wenn man das Verhütungsmittel falsch benutzt.

6 Antworten auf „Buenos Dia…phragmas

  1. Ich hab auch mal ne Weile eines benutzt. In D kann man die auch für ganz kleines Geld bei ProFamilia anpassen lassen.

    Liken

  2. Ich würde ihr vorrechnen, wieviel ein (weiteres) Kind allein an Windelkosten im ersten Jahr kosten wird. Das würde sicherlich mehr als die 200 € werden… ;)

    Liken

  3. Wir fanden das Lea Contraceptivum ziemlich klasse. Leider scheint das nicht mehr hergestellt zu werden. Das Caya, das als Alternative empfohlen wird, gefällt uns deutlich weniger gut.

    Liken

    1. Naja, ich hab das Ding korrekt benutzt und wurd trotzdem schwanger -.- Und soweit ich das seh bin ich damit mit abstand nich die einzige ^^

      Liken

  4. „‚Ich würde unbedingt … manches, äh, verändert sich und …'“
    -> :-D :-D :-D
    Du bekommst für mir den unsichtbaren Pokal der taktvollen Formulierungen! Pokalüberreich :-)

    Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.