Blog-Archive

Internetzo

Gute Musik und übrigens ein wirklich sehenswerter Film: Zootopia

Gluggere-Musik Instrument

Ein Musik-Instrument, das mit etwa 2000 Metall-Kugeln Musik macht:

Ich habe einen furchtbaren Fehler gemacht. Das Video und Stück hat mir so gefallen, dass ich es Junior gezeigt habe. Und jetzt … (wer Kinder hat kann es sich vorstellen) …

… and call the doctor in the morning

Wir haben gerade Trivial pursuit gespielt … und dabei festgestellt, dass Junior nicht weiss, was für ein Tier Kermit ist … genauer gesagt, er kennt die Muppet Show nicht. Die Wissenslücke musste ich füllen, also habe ich auf youtube nach ein paar Filmen gesucht und bin dabei auf den hier gestossen:

Den Song Coconut kenne ich noch woanders her: aus dem Film Practical magic -mit Sandra Bullock und Nicole Kidman – der mir übrigens wirklich gefallen hat, auch wenn das so ein bisschen der typische Herz-Schmerz-Frauen-Film ist, einfach mit einem Hexen-Geschwister-Pärchen …

Guide to the pharmacy

Herziger Werbefilm für die Apotheken in Wales.

Your pharmacist is a useful source of help and advice on a variety of non-emergency ailments which can be treated without going to your GP or local hospital.

Richtig: Ihr Apotheker ist eine praktische Quelle für Hilfe und Rat bei einer Vielzahl von Beschwerden die keine Notfälle sind und die behandelt werden können, ohne dass Sie zum Arzt oder ins Spital gehen.

… im Film werden gleich noch ein paar praktische Beispiele dazu gezeigt.

Zerfallende Tabletten

Ich habe die Retourenbox geplündert und ein paar der Tabletten aufgenommen, wie sie zerfallen – für Euch im Zeitraffer!

Es hat etwas … fast hypnotisierendes. Spannend auch, wie unterschiedlich schnell das geht … Dafalgan 1g Tabletten (ab 0:23) brauchen eeeewig, bis sich da etwas rührt, dagegen zerfallen die Panadol (ab 2:08) sehr rassig. Da ist es kein Wunder, wenn das mal länger geht, bis die Tabletten wirken. Den Hammer finde ich ja das Triatec (ab 0:17): die bläst es beim Zerfall auf die fast 4fache Grösse auf.

Wie schnell eine Tablette zerfällt hängt von verschiedenem ab: wie fest die Tabletten gepresst sind, ob sie Spreng- oder Quellmittel enthalten, überzogen sind (wie die Sulfarlem ab 0:55, wo ich schliesslich gekürzt habe) etc. Manchmal ist langsamer Zerfall auch gewünscht, wie bei retardierten Tabletten, die möglichst lange wirken sollen.

Natürlich (für die Galeniker unter euch): die Umgebung entspricht nicht ganz den physiologischen Begebenheiten. Ich habe nur Wasser genommen zum testen (keine verdünnte Salzsäure) und da war auch keine Bewegung drin. Trotzdem sieht man schon einiges.

die Löwen der Serengeti

die fanden wir am Morgen früh bei der Pirsch. Ganz offensichtlich die Kinderstube, der Rest des Rudels ist jagen gegangen.

Achtung: extrem hoher Jöööh-Faktor!

Tansania – die Vorschau

kleine iMovie-Spielerei:-) Nein, tut mir leid, aber für einen grossen habe ich keine Zeit … vielleicht noch die Löwenjungen alleine?

Wie man „schwupps“ einen ganzen Berufsstand degradiert – am Beispiel Apotheker

Währenddessen in Deutschland:

Worüber sich Apothekerin Kossendey hier so (gerechtfertigt) aufregt? Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat überraschend (und unnötigerweise) den Apothekerberuf neu definiert. Angeregt von einer EU-Richtlinie wo es dann eigentlich um die Anerkennung von anderen Apotheker-Diplomen geht, hat er mal kurz die Definition eines Apothekers überarbeitet – etwas, wo die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) seit längerem dran ist, schafft er in ein paar Wochen.

vorher: „Ausübung einer pharmazeutischen Tätigkeit, insbesondere die Entwicklung, Herstellung, Prüfung oder Abgabe von Arzneimitteln unter der Berufsbezeichnung ‚Apotheker‘ oder ‚Apothekerin’“.

Neu heißt es: „Ausübung des Apothekerberufs ist die Ausübung einer pharmazeutischen Tätigkeit unter der Berufsbezeichnung ‚Apotheker‘ oder ‚Apothekerin‘.“

Anschließend werden „die“ zehn Bereiche genannt, die pharmazeutische Tätigkeiten im Besonderen umfassen:

  1. Herstellung der Darreichungsform von Arzneimitteln
  2. Herstellung und Prüfung von Arzneimitteln
  3. Arzneimittelprüfung in einem Laboratorium für die Prüfung von Arzneimitteln
  4. Lagerung, Qualitätserhaltung und Abgabe von Arzneimitteln auf der Großhandelsstufe
  5. Bevorratung, Herstellung, Prüfung, Lagerung, Verteilung und Verkauf von unbedenklichen und wirksamen Arzneimitteln der erforderlichen Qualität in der Öffentlichkeit zugänglichen Apotheken
  6. Herstellung, Prüfung, Lagerung und Verkauf von unbedenklichen und wirksamen Arzneimitteln der erforderlichen Qualität in Krankenhäusern
  7. Information und Beratung über Arzneimittel als solche, einschließlich ihrer angemessenen Verwendung
  8. Meldung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen an die zuständigen Behörden
  9. personalisierte Unterstützung von Patienten bei Selbstmedikation
  10. Beiträge zu örtlichen oder landesweiten gesundheitsbezogenen Kampagnen

Alles recht und gut, ABER: Man beachte, dass die Liste eingeleitet wird mit „insbesondere“ – in der EU Richtlinie, auf der sie beruht heißt es immerhin „mindestens“. Das ist eine Einschränkung.

Da fehlt noch einiges: Es gibt viele Apotheker, die in der Industrie arbeiten in Wissenschaft und Forschung oder der Zulassung der Arzneimittel auch bei Behörden und was ist mit den Apothekern, die in den Spitälern teils bei der Visite dabei sind und für die richtige Medikation sorgen? Was ist mit der Lehr- und Ausbildungstätigkeit? Was mit den vieldiskutierten Medikationsplänen, der Zusammenarbeit in Gesundheitszirkeln mit Ärzten?

Faktisch werden hier Apotheker von der Politik zu fast reinen Medikamenten-Krämern degradiert und das auch noch politisch festzementiert. Darüber regt sich jetzt Widerstand wie der von Frau Kossendey. Zu Recht, denn wie sich diese praktische Einschränkung in Zukunft auswirkt weiss natürlich noch keiner … aber wenn man sieht, wie die deutschen Krankenkassen gerade derartige gesetzliche Vorlagen zu ihren Gunsten auslegen, weiss, dass da nichts Gutes kommen kann.😦

When I’m gone

Nur weil’s so schön ist.

kleiner Rohrleitungsbruch

Bei uns vor der Wohnung. Junior kommt aufgeregt vom Spielen mit Freunden und meint: „Heh! Da kommt Wasser aus der Strasse!“

In der Tat. Es war dann ein kleiner Rohrleitungsbruch (bei grösseren Rohren schwemmt das noch gerne die Strasse mit weg). Der 112 gemeldet und sie haben innert kurzer Zeit jemanden geschickt zum anschauen und innert einer Stunde diejenigen, die das Wasser dann abgestellt und den Boden aufgerissen haben.

Lustigerweise ist das der Dritte (!) Rohrleitungsbruch, den ich in den letzten 2 Jahren gemeldet habe. Einer im Dorf vor der Post im tiefsten Winter (Glatteis quer über die Strasse, aber ich war die erste, der aufgefallen ist, dass da wohl etwas nicht stimmt), einer auf dem Arbeitsweg im Industriegebiet (danach war da auch ein hübscher neuer Flick in der Strasse) und jetzt der direkt vor dem Haus. Damit dürfte das „Gesetz der Dreier-Reihe“ erfüllt sein. Hoffe ich.

10 Tricks mit Haushalt-Flüssigkeiten

die muss ich unbedingt mit Junior versuchen!

Die Brausetablette im Weltall …

Die NASA präsentiert: wie sieht eine Brausetabletten-Reaktion im Weltraum aus? Antwort: Eine Wasserkugel in der die Bläschen es wegen fehlender Gravitation kaum nach draussen schaffen. Gefilmt auf der ISS mit einer speziell scharfen Bilder liefernden Kamera.

Lego Movie Makers

Vor etwa 3 Wochen entdeckt: die App Lego Movie Maker (für iPad und iPhone, gratis).

Damit kann man einfach (im Stop-Motion Verfahren) Filme herstellen. Mit Lego (oder anderen Figuren) … das habe ich mit Junior dann ausprobiert – wir haben so viele Star Wars Figuren, also: Lego Star Wars Mini Movie by Junior:

Zuerst meine Demonstration mit ihm zusammen, wie’s geht – der Zweite Teil ist dann seine persönliche Interpretation (selbe Grundlagen, aber seine Film- und Schnitt-technik, die ich echt aktionreich finde:-) Der dritte Teil ist dann der Anfang der Geschichte, die wir weiterverfolgen wollen …

Drauf gekommen bin ich, weil ich ihm zeigen wollte, wie das so geht mit den Tricks in den Filmen … und dass man nicht alles glauben kann, was man da so sieht.  Gerade bei der Werbung für den Film Jurassic World ist das noch wichtig – der Film ist übrigens geil! (Plottlöcher und Stöckelschuh-herumrenndende Heroinen mal beiseite).

Das bringt mich auf Ideen … von dem gibt’s ja auch Lego!


Buch aus der Apotheke

j22is

Aus der Apotheke:-)

Und der ganze Film hier:

Buch erhältlich hier bei Amazon – oder im normalen Buchhandel.

%d Bloggern gefällt das: