Was sucht das Alien in der Apotheke? (0)

1

Ich denke, ich bringe mal wieder ein paar meiner Cartoons – alle natürlich im Buch Einmal täglich zu finden.

Dann fangen wir mal an mit … wie hiess er noch?

133apoaliengroot

Kleiner Tipp: 

Guardians of the Galaxy Volume 2 läuft übrigens aktuell im Kino.

Advertisements

Medikamente in der Kunst

5

Kunst und Medikamente? Seltsame und seltene Kombination. Aber es gibt Künstler, die damit arbeiten. Einer davon ist Ben Frost (aus Australien). Laut Wikipedia „Ein visueller Künstler, dessen Arbeit versucht, aktuelle Normen und Werte der westlichen Kultur und Gesellschaft herauszufordern. Frosts visuelle Arbeit setzt gemeinsame ikonische Bilder aus Werbung, Unterhaltung und Politik auf verblüfende Weise gegenüber in Kombinationen, die oft konfrontiert und umstritten sind.“

Mir gefällt das: Die Kombinationen der Medikamentenschachteln mit den Pop-Art (Comics) Bildern passen irgendwie … wie die Faust aufs Auge 🙂

Botox-Spritze und Gummimaske des Bösewichtes:

botoxmanfrost

Potenzmittel und starker Mann (Tarzan):

levitraliontarzan

(starkes) Schmerzmittel und weinendes Mädchen:

oxypopfrost

(starkes) Beruhigungsmittel und emotionale Frau:

valium_lover-ben_frost

gruseliges Halloween allerseits!

2

apohalloween8web

… Ich würde das öffnen können (ist ja keine Lament Configuration), aber bei einem Cenobite gehe ich lieber kein Risiko ein. (Wer die nicht kennt: das sind Figuren aus dem Horrorbuch The Hellbound Heart und den Hellriser Filmen, von Clive Barker)

Mehr gruseliges zu Halloween bei Pharmama:

Dieses und viele Cartoons mehr findet ihr in meinem Buch: „Einmal täglich“!

optische Musterpackung 1

14

Das ist ein erster Teil der bisher im Blog veröffentlichten Comics* in und um die Apotheke.

page0_blog_entry384-apocomicapocx14w apocx55apohaloweenapocx61wapocx68wapocx62wapocx65w apocx71wapocx32

Diese und noch viel mehr Cartoons gibt’s überarbeitet und in Buchform aufbereitet jetzt auch zu kaufen!

für alle und jeden:  Einmal täglich:
 auf Amazon und Createspace

und für diejenigen, die alle (oder zumindest die meisten der Cartoons) ohne Erklärungen verstanden haben gibt es: Einmal täglich – Essentials


„Essentials“ ist auch für den Kindle und für alle E-Book Reader erhältlich, zum Beispiel bei Apples iBook-Store, Thalia, Ciando, Weltbild …

 

 

 

*Ja, die sind von mir. Urheberrecht vorbehalten. Wer eines davon brauchen will (on- oder offline): braucht meine Einwilligung.  (Und bringt eine Quellenangabe – online ein Link.)

Einen schönen St. Nikolaus-Tag von der Pharmama!

12

aponikolaus3web

Ja … wo eigentlich? 🙂

Kommt der Sankt Nikolaus auch bei Euch vorbei? Ist er alleine? Was bringt er (oder holt er etwa?)

Bei uns kommt er heute Abend kurz vorbeischauen – mal sehen, ob das Sprüchlein vom Junior dann sitzt.

Die kleine Cartoon-Buch-Präsentation

1

Out Now! Einmal täglich

10

Es ist soweit! Mein Buch ist draussen und per sofort erhältlich! Ich sollte sagen Bücher – denn am Schluss habe ich mich entschieden mehrere Versionen zu machen.

Also präsentiere ich:

 Einmal täglich

grösser: 23.5×19 cm, 216 Seiten, 190 Cartoons plus Begleittext –

Eignet sich bestens zum Verschenken auch an Laien, also solche, die zufälligerweise nicht in Apotheken oder sonstwo im Gesundheitssystem arbeiten.

Preis: EUR 10,63 – hier erhältlich bei Amazon

 

 

 


 Einmal täglich – Essentials

Kleiner: 22,9×15,2cm, handlicher, kompakter, 210 Seiten, 190 Cartoons Wirklich nur das Essentielle: die Cartoons!

Für Apothekerinnen, Pharmaassistentinnen, Drogistinnen, Pflegerinnen, Ärztinnen … und natürlich jeweils die männlichen Berufsinhaber.

günstiger: EUR 9,97 – hier erhältlich bei Amazon

 

 

 

 Einmal täglich – Essentials, Kindle Version

auch nur die Bilder, ohne Begleit-Text. 190 Cartoons,

EUR 4,91 – hier bei Amazon herunterladbar

 

Erhältlich sind sie bei Amazon (.de, .com) – ohne Versandkosten.

 

 

Alternativ (für grössere Bestellungen oder für Buchhändler) kann man sie direkt bei createspace beziehen.

Wer Interesse dafür hat, für den habe ich hier einen Code mittels dem man 50% bekommt – dort muss man allerdings die Versandkosten noch mit einberechnen, so dass die Reduktion für 10 Bücher etwa 30% beträgt

Code für 50% Rabatt: A7K39K7S   

Link für Einmal täglich https://www.createspace.com/4901380

Link für Einmal täglich Essentialshttps://www.createspace.com/4985453

Und jetzt lehne ich mich einfach gemütlich zurück und warte. Nach all der Arbeit, die ich damit hatte – ihr glaubt gar nicht, wie …. Moment! ich wollte mich ja jetzt entspannen, da gehört nicht dazu, dass ich mich hier ausjammere. 🙂

Wieso Cartoons?

4

Ein Bild sagt ja mehr als 1000 Worte – wenn man das so sieht, habe ich einen Roman geschrieben 🙂

Mein neues Buch wird also Comics, oder besser Cartoons enthalten – lustige Einzelbilder. … und dazu passende Ergänzungen / Erläuterungen. Das sieht dann so aus:

proofbook

Ich zeichne sehr gerne – und komme in meinem Beruf kaum mehr dazu, es zu tun. Für den Blog habe ich einige Comics aus meinem Apotheken- Alltag (und fiktiven Situationen) gemalt und sie gebracht.

Für das Buch musste ich allerdings die Originale neu ein-scannen und bearbeiten: Ansonsten wären die Bilder nicht in genügend guter Qualität zum drucken gewesen. Ausserdem habe ich die Texte im Cartoon selber zu Computerschrift geändert – der besseren Lesbarkeit wegen. Die Cartoons wurden anschliessend säuberlich in Grau-Stufen ausgemalt – jetzt kommen sie viel schöner zur Geltung. Ausser den Original-Cartoons, die sich auch jetzt noch hier auf dem Blog finden lassen, enthält das Buch viele neue mehr.

Tatsächlich sind das über 190 Cartoons – und ein paar Titelbilder. – Da hat man ziemlich was in der Hand.

Vergleichbares gibt es auf dem Markt kaum – und ich glaube fest, dass das nicht nur bei den Apothekern, PTAs und Pharmaassistentinnen (etc.) ankommt, sondern bei jedem, der irgendwie mit der Apotheke zu tun hat … spezifisch Patienten. Das ist auch ein Grund, warum ich das Buch als „Geschenkbuch“ konzipiert habe, etwas, das man mit gutem Gewissem seinem kranken Nachbarn oder Freund / Partner schenken kann – auch wenn der vorher keine Ahnung von Apotheken und Gesundheitssystem hatte.

Jedenfalls: Ich bin wahnsinnig gespannt darauf, wie das Buch bei Euch ankommt!

Am Montag folgt noch die offizielle Vorstellung – offenbar ist Amazon schneller als gedacht und das ist schon erhältlich.

Seid ihr bereit?

12

Nur noch wenige Tage bis … zum Buch!

einmaltaeglichbuch

 

Ich bin sehr gespannt, wie es ankommt. Da steckt Herzblut und viel Arbeit drin … und eine Menge lustiger Bilder 🙂

Preview 2

9

Beim colorieren der Bilder – weil ich nicht will, dass das nachher zu teuer wird, kommt mein kleines Cartoon-Buch, an dem ich arbeite in Graustufen. Ich finde, das sieht so gut aus!

Das Video wurde beschleunigt (sooo schnell bin ich dann auch nicht beim malen) …