All together now!

16

Ich habe ein paar Sachen zu bemerken zum heutigen Tag – obwohl ich ziemlich sicher bin, dass das nicht sehr viele lesen werden, denn heute kommt ja so ziemlich alles zusammen.

Zuallererst: Frohe Ostern allerseits! Feiert auch bei dem wahrscheinlich miesesten Osterwetter seit Jahren den Tag. Mit Kindern macht das sowieso noch viel mehr Spass.

pharmostern

Dann ist der erste April. Eigentlich ein Tag für Aprilscherze – ich versuche mich heute zurückzuhalten. Der fieseste Scherz heute wäre wohl, Junior nach Eiern und Schokolade suchen zu lassen … ohne vorher etwas versteckt zu haben.

pharmapril

Und dann habe ich Blogjubiläum. Runde 10 Jahre ist es her, dass ich blogge. Den ersten Blogpost habe ich (kein Aprilscherz!) am 1. April 2008 geschrieben. Ja, ich kann es selber kaum glauben.

pharm10jahre.jpg

Leider (muss ich sagen) kommt auch bei mir in der Apotheke momentan alles zusammen, so dass ich nicht dazu gekommen bin, das so vorzubereiten, wie ich wollte. Eigentlich wollte ich ja ein Gewinnspiel veranstalten … aber … stay tuned!

Mehr demnächst. Hier.

Advertisements

AprilApril!

13

duckyxray

Der erste April ist der Tag zum Scherzen … und eventuell auch Kollegen und Freunde hereinzulegen.

Das kann man natürlich auch mit der Apotheke machen. irgendwo habe ich den hier gefunden:

Bei einer Apotheke anrufen und „Raupenzäpfchen“ verlangen. Die sollen gut dafür sein, wenn man mal wieder Schmetterlinge im Bauch haben will… Hersteller ist übrigens aprilapril… falls im Computer nachgeguckt wird …

Aber auch für in der Apotheke hätte ich da ein paar Ideen:

Das klare Händedesinfektionssgel im Dispenser mit KY (Gleitgel) austauschen … und dann zusehen, wie die Kollegen das beim ersten Mal Hände-desinfizieren versuchen wegzureiben – (geht nicht).

Oder:

Unter den Toilettensitz mit Klebstreifen ein paar trockene Teigwaren (z.Bsp Penne) befestigen … und morgens drauf warten, dass der erste absitzt. Das hört sich an, als ginge der Sitz kaputt.

Man kann natürlich auch den Lehrling auf eine unmögliche Mission schicken: Siehe Mission Impossible … das letzte Rezept wäre auch etwas für die Apothekerin im Assistenzjahr 🙂

Macht ihr auch so etwas? Ich stehe ja auf die harmlosen Scherze – vielleicht habt Ihr noch ein paar Ideen?