Schwangerschaftstest (3)

Junge Frau ruft an: „Mein Arzt hat mir Elevit aufgeschrieben. Jetzt habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und er war positiv. –aber was ich wissen möchte ist: haben die pränatalen Vitamine gemacht, dass er positiv ist?“ Wohl eher nicht. (Vitamine für vor und während der Schwangerschaft machen nicht schwanger).

Schwangerschaftstests (2)

Schwangerschaftstests sind immer für ein paar Fragen und manchmal interessante Situationen gut. Ein paar Sachen habe ich ja schon hier erwähnt. Ich meine, da ist z.B. das Problem, wenn wir mal einen für die Patientin durchführen müssen. Wie sagt man ihr das Testergebnis am besten? Ich weiss ja nicht, ob ich sagen kann: „Gratuliere, sie… Continue reading →

Schwangerschaftstests

Schwangerschaftstests heute: einfach, schnell, sicher – dubelisicher? Nichts ist dubelisicher! Das beweisen auch folgende Fragen: Kundin: „Kann ich diesen Schwangerschaftstest wieder verwenden?“ – Nein! andere Kundin: „Funktioniert der Schwangerschaftstest auch, wenn ich die Periode habe?“ -schon, aber meistens braucht man ihn dann nicht, oder? Aus Amerika: über 80 Jährige schwerhörige Frau legt einen Schwangerschaftstest auf… Continue reading →

Beleidigend direkt?

Manchmal muss man fast beleidigend direkt sein um einen (wichtigen) Punkt rüberzubringen, damit das verstanden wird. Ehrlich, ich bemühe mich immer freundlich, mindestens höflich und gleichzeitig möglichst … aussagekräftig zu formulieren, aber es gibt Situationen, da fällt es schwer. Beispiele? Man muss die Medizin nehmen, damit sie wirkt. Wirklich. Sooo häufig. Gilt auch für Eltern:… Continue reading →

Verwirrende Pille danach Beratung

Die Kundin mit Kinderwagen braucht „die Pille danach“. Dass das interessanter wird, kann man sich denken, aber nichts bereitet einen auf das vor, was dann folgte. Gut, die Frau war … etwas sehr simpel. Verständnisprobleme nicht wegen einer Sprachbarriere. Wir müssen ja diverse Sachen abklären vor der Abgabe. Apothekerin (Ap): „Wann war der ungeschützte Geschlechtsverkehr?“… Continue reading →

Der Arschloch-Apotheker

Ein wirklich übler Fall: Spermienabtötende Creme? Apotheker filmt die Opfer (aus der Südtirol News). Die (mindestens 6) Frauen kamen zu ihm, weil sie nicht schwanger werden wollten und die Pille danach brauchten. In die Apotheke, teils auch ausserhalb der Öffnungszeiten, weil er ein „Freund der Familie“ war. In Italien ist die Pille danach ja noch… Continue reading →

Apotheker, nicht Moralapostel. Auch nicht bei der Pille danach.

Meine Kollegin hat mir letztens von einer Begegnung erzählt: Patientin nach dem Pille-danach-Gespräch: „Das war ja gar nicht so schlimm!“ Kollegin: „Was haben Sie denn erwartet?“ „Oh, eine Freundin hat mir erzählt ,dass die Apothekerin sie praktisch ausgeschimpft hat.“ Kollegin: „Das würde ich nie machen.“ Genausowenig wie ich – und ich kenne auch persönlich keine… Continue reading →