Die älteste Apotheke?

Von meinen Eltern aus den Ferien in Georgien mitgebracht: die vielleicht älteste Apotheke? Jedenfalls steht es so angeschrieben in Uplistsikhe (Uplisziche) – das ist eine Festungs- oder Höhlenstadt die schon zur Bronzezeit bewohnt war bis ins 14. Jahrhundert, wo sie aufgegeben wurde, als die Mongolen kamen.

Uplistsikhe-Gregorien-(1)

Ich bin nicht ganz überzeugt. Immerhin sieht es fast so aus, wie bei uns die Schubladen …

Uplistsikhe-Gregorien-(2)

und woanders hatten sie auch einen Weinkeller angeschrieben, das kann es also nicht gewesen sein …Uplistsikhe-Gregorien-(3) Uplistsikhe-Gregorien-(4)

Tolle Steinbauten. Auch wenn hier das „Apothecary“ wohl allgemein für ein Lager steht: beeindruckend.

Advertisements

Eine Antwort auf „Die älteste Apotheke?

  1. Faszinierend, die alte Apotheke. Das Dingsda erinnert irgendwie an eine Fussbodenheizung, wie die Römer sie auch kannten…

    Gefällt mir

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s