Blog-Archive

Guardians of the galaxy

apogrootw

 

Am Wochenende waren mein Kuschelbär und ich endlich mal wieder im Kino einen Film schauen ohne Junior (das erste Mal seit etwa März oder so) und haben uns Guardians of the galaxy reingezogen. Und ich fand ihn echt super! Natürlich: das ist eine Marvel-Comic Verfilmung und das passt nicht jedem, aber … auch meinem Mann hat’s gefallen.

Das hat mich dazu inspiriert das oben zu malen … ins Buch kommt der allerdings nicht mehr. Einerseits hat es jetzt genug drin (viele!), andererseits habe ich schon die Proof-Ausgabe erhalten zum anschauen. Da bin ich heute dran.

Sorry, wenn der Text nicht gut lesbar ist – im Buch arbeite ich mit Computertext. Da steht:

Rocket: Was meinen Sie ist besser, damit er schneller wächst: Vitamine oder doch lieber Dünger?

(ich bin Groot!)

 

Über diese Anzeigen

Sparpackung …

apocx416w

Aus aktuellerem Anlass darf ich noch einmal anfügen: Ja, die Comics sind von mir. Urheberrecht vorbehalten. Wer eines davon brauchen will: fragt! (Und dann hätte ich gerne eine Quellenangabe – wenn auf dem Web, freundlicherweise mit Link.)

Pharmama wünscht schöne Ostern!

cartoon-egg

… und ihr habt Glück, muss ich heute nicht arbeiten! :-)

apocxeastereggw

… und schon ist’s passiert.

resolution

via Cyanide and Happiness

(Ja: klar gibt es auch pflanzliches, das hilft – aber nicht nur “anstatt”. Das nur als kleiner Nachsatz zum bösen Strip).

xmaspharmama

Dem Wetter angepasst …

apocx511w

Also bei uns hat es heute Nacht geschneit. Nur scheinen das viele immer noch nicht zu glauben. Aber es ist so: der Winter kommt.

Die Märchenapotheke (12)

und der letzte der Serie … ausser Euch fällt noch einer ein?

Dem Biest alle Haare zu entfernen lässt es nicht unbedingt schöner aussehen. Finde ich.

apomaerchen4w

Die Märchenapotheke (11)

Okay, das hier ist genau genommen nicht von einem Märchen – aber es könnte auch eines sein: Alice im Wunderland.

Und man fragt sich als Apotheker unbewusst: Was mag in den Tropfen / in den Pillen wohl drin sein? “Trink mich” … “Iss mich”

??

Und dann die seltsamen Wirkungen … oder war das alles sowieso nur eine Nebenwirkung?

apomaerchen10w

Die Märchenapotheke (10)

Der Wolf hätte besser gleich noch etwas gegen Magenschmerzen mitgenommen:

“Was rumpelt und pumpelt
In meinem Bauch herum?
Ich meinte, es wären sechs Geisselein,
Doch sind’s lauter Wackerstein.”

apomaerchen7w

Die Märchenapotheke (9)

Zwerge sind “kleinwüchsig” – allerdings habe ich keine Ahnung, ob die auf menschliche Wachstumshormone ansprechen würden.

apomaerchen9w

Die Märchenapotheke (8)

Ich war ja immer der Meinung, dass der Frosch(könig) etwas von einem Stalker hat …

apomaerchen6w

Die Märchenapotheke (7)

Vielleicht liegt’s ja an der Matratze, dass die Prinzessin nicht schlafen kann?

apomaerchen5w

Die Märchenapotheke (6)

Na, mit *der* Methode ist das auch kein Problem mehr. Aber die Schärpe ist hübsch geschneidert.

apomaerchen2w

Die Märchenapotheke (5)

Er scheint mehr als unwillig, seinen Namen herauszugeben … wie hiess er noch?

apomaerchen11w